Verbindung zu T4 (CTS)

Um die CTS -Verbindung zur ATAS -Plattform zu konfigurieren, wenden Sie sich zum Menü des Hauptfensters der ATAS -Plattform und klicken Sie mit der linken Maustaste auf Connections im Hauptfenster der Plattform:

https://support.atas.net/s/attachments/16359/2/31684/4f7584d00776a5511d41c841dd294a97.png


Als nächstes wird das Verbindungsfenster geöffnet:

https://support.atas.net/s/attachments/16359/2/31684/a4b9260503affcceb243ff3a346d8625.png


Um eine neue Verbindung hinzuzufügen, klicken Sie auf die Schaltfläche Add.

Als nächstes wird ein Fenster mit einer Liste verfügbarer Konten und Kursanbieter geöffnet:

https://support.atas.net/s/attachments/16359/2/97/e01ab44588eda15c9493a63d54638e64.png


In diesem Fenster müssen Sie den Typ der Verbindungs ​​-CTS auswählen und dann auf Next klicken.

Als nächstes wird das Fenster für die Unterzeichnung der Vereinbarung geöffnet:

https://support.atas.net/s/attachments/16359/2/97/79e9139e17be7b6a93a9eb582544744e.png

*OCO (one cancel other) Orders zum Anschließen von CTs werden lokal auf Ihrem Computer emuliert. Dies bedeutet, dass die Plattform mit Ihrem Broker für die ordnungsgemäße Funktionsweise von OCO -Orders verbunden sein sollte. Wenn Sie getrennt sind und einer der OCO -Orders ausgeführt wird, WERDEN die verbleibenden Orders dieser Gruppe NICHT storniert!

Wenn alles zu Ihnen passt, klicken Sie auf I accept, Please continue.

https://support.atas.net/s/attachments/16359/2/31684/bd1a11a756133f4035d795098f3b244f.png


1) Geben Sie im Verbindungsfenster die vom Broker erhaltenen Registrierungsdaten ein (Anmeldung, Kennwort und Firma sowie andere Daten, indem Sie die Pfeiltaste drücken).

2) Klicken Sie auf Next.

* Logging-Level - Der Logging-Level wird vom Benutzer selbst gewählt! Der Grad der Information über das verbundene Konto hängt von der Wahl des Levels ab (d. h. was genau in den Protokollen angezeigt wird, ist notwendig, um den Fehler zu erkennen und zu beseitigen). Es stehen 4 Protokollierungsstufen zur Verfügung:

  • Debug
  • Info
  • Warning
  • Error

Nach der Konfiguration erscheint die Verbindung als separate Zeile im Verbindungsfenster:

https://support.atas.net/s/attachments/16359/2/31684/f7e8cd8fc963368ab99884aebc54c9f3.png


1. Type / Typ - Verbindungsquelle.

2. State / Verbindungsstatus – Nach dem Hinzufügen einer neuen Verbindung ist ihr Standardstatus Disconnected. Um eine Verbindung herzustellen, klicken Sie auf die Schaltfläche Connect.

3. Is market data/Kursanbieter – Eine Option zur Auswahl eines Kursanbieters.

4. Auto connect / Automatische Verbindung – Wenn Sie möchten, dass die Verbindung beim Start der Plattform automatisch hergestellt wird, müssen Sie diese Option aktivieren.

Wichtig: Für den russischen und amerikanischen Markt muss nur eine Quotierungsquelle angeschlossen werden!

5. Schaltfläche der Verbindungseinstellungen.https://support.atas.net/s/attachments/16359/2/31684/bb08c5a55be9ef0adb89b71bd9adf1fb.png

6. Schaltfläche zum Löschen einer Verbindung.https://support.atas.net/s/attachments/16359/2/31684/19fbb194964922dd825f0672abf29fed.png



7. Schaltfläche zum Aktivieren der Verbindung.https://support.atas.net/s/attachments/16359/2/1/4ba21f1d0df5394066a9e103441fe9d2.png

8. Schaltfläche zum Hinzufügen einer neuen Verbindung.https://support.atas.net/s/attachments/16359/2/1/182e658fb30e1bd871eee69de959c7cc.png

9. Schaltfläche zum Beenden von Verbindungen.https://support.atas.net/s/attachments/16359/2/31684/aa0891ca25ae1741f3b650a7f6de8b5b.png

Dieser Artikel war hilfreich für 8 Personen. Ist dieser Artikel hilfreich?