Scale

Scale / Skalierung.

Mit der Option Scale können Sie benachbarte Preise in Clustern „komprimieren“. Die Option ist nützlich für Instrumente mit einer großen Range an Bewegungen relativ zum Preisschritt (z. B. Futures auf den RTS-Index).

Um den Chart zu skalieren, benötigt man:

  • auf das hervorgehobene Symbol in der Menüleiste des Charts zu klicken.
  • den gewünschten Maßstab einstellen.
  • auf Apply klicken.

https://support.atas.net/s/attachments/16359/2/31464/f81253a96d6a0195ea2602929191df80.png

Der Parameter Scale gibt die Anzahl der zu kombinierenden Preisstufen an.

Der Parameter Scale by lower level - bestimmt den Modus der Kombination von Preislevels.

Der Auto-Parameter - bestimmt die Skalierung automatisch.

Optisch sieht es so aus:

https://support.atas.net/s/attachments/16359/2/1/742016e4a35fb65cdc03f390814b9497.png

Die Erstellung von den verknüpften Fenstern.

Mit dieser Funktion kann man verknüpfte (mit diesem Tool zusammenhängende) Fenster öffnen, in denen Sie sowohl Online-Daten als auch historische Daten anzeigen können.

So erstellt man verknüpfte Fenster:

https://support.atas.net/s/attachments/16359/2/31464/c1f8872bc45df8cbc0b3cf280b41694d.png

  • Klicken Sie auf das hervorgehobene Symbol in der Menüleiste des Charts.
  • Wählen Sie ein Tool aus der Liste im Popup-Fenster aus.



Nachdem mindestens ein verknüpftes Fenster erstellt wurde, erscheint ein neuer Eintrag im Menü, der für die Art der Anzeige von Daten in verknüpften Fenstern verantwortlich ist.

https://support.atas.net/s/attachments/16359/2/31464/f94faf7d184376d60b753ce580d42b1d.png

Real time Mode — verknüpfte Fenster zeigen Daten des gleichen Instruments wie auf dem Chart in Echtzeit an.

https://support.atas.net/s/attachments/16359/2/1/4962be98025c7f5a000d6bd74b859b7e.png

Historical Mode - Verlaufsansichtsmodus. In diesem Modus wird der Benutzer aufgefordert, einen historischen Bereich auszuwählen, für den Daten in verknüpften Fenstern angezeigt werden sollen. Der erste Mausklick auf das Diagramm setzt die Startposition, der zweite Klick die Endposition. Um den Bereich zu ändern, müssen Sie den alten Bereich mit der Esc-Taste löschen und den Bereich neu einstellen. Außerdem kann der Bereich mit den entsprechenden Tasten auf der Tastatur (Pfeile rechts/links) nach links und rechts verschoben werden.

*Das Tape zeigt nur Daten für den ausgewählten Zeitraum im Chart an.

https://support.atas.net/s/attachments/16359/2/1/0d595b97759746d13ea264e02abb5e20.png

Zeigen eines Charts über anderen Fenstern.

Um das Chart über anderen Fenstern anzuzeigen, verwenden Sie die „Schaltfläche“ in der Menüleiste des Charts.https://support.atas.net/s/attachments/16359/2/1/09dc60f58a0561347231bfbe1766fe41.png

Dieser Artikel war hilfreich für 5 Personen. Ist dieser Artikel hilfreich?